Über das Forum

Wofür steht EME?

EME steht für „Ethisches Maschinelles Entscheiden“.
Darunter fallen alle Entscheidungen durch Maschinen, Algorithmen oder sonstige nicht-menschliche Agenten, die durch das Deutsche Forum für Ethisches Maschinelles Entscheiden e. V. akkreditiert sind.

Das Forum

Gegründet wurde das Forum 2020 aus einer Runde von Fachexpert:innen verschiedener Disziplinen, um den ethischen Einsatz von Künstlicher Intelligenz zu fördern. Wir stellen den institutionellen Rahmen für Debatten rund um KI und Maschinelles Lernen (ML). Seit Juni 2020 gelten wir zudem als gemeinnütziger Verein.

Unsere Ziele

Der Einsatz von fehlerbehafteten KI-Anwendungen kann negative Folgen haben, sei es beispielsweise Diskriminierung oder Intransparenz. Unser Ziel ist es, die menschlichen Normen und Werte im Zuge des Fortschritts zu wahren.

Das EME-Kuratorium

Prof. Dr. Jeanine von Stehlik MBA
Prof. Dr. Jeanine von Stehlik MBA

Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW)

Prof. Dr. Alexander Bohnert
Prof. Dr. Alexander Bohnert

Hochschule München

Prof. Dr. Isabell Welpe
Prof. Dr. Isabell Welpe

Technische Universität München

Unser Kernteam

Andreas Banzerus
Andreas Banzerus

Vorstand
Industry Lead Insurance

Hans-Peter Sailer
Hans-Peter Sailer

CFO

Felix Rank
Felix Rank

Head of Strategic Partnerships

Isabel Banzerus
Isabel Banzerus

Vorstand
Head of Corporate Ethics and Decision Making

Tarek Fetih
Tarek Fetih

Head of Generative Artificial Intelligence

Philipp Wetzlar
Philipp Wetzlar

Head of Innovation and Business Development

Philipp Möller
Philipp Möller

Team Marketing and Partnerships

Jérémie Speer
Jérémie Speer

Policy Analyst

Teammitglieder gesucht:
Teammitglieder gesucht:

Mitglied werden

Das Forum unterstützen

Gemeinsam Großes bewegen

Schützen und bewahren Sie mit Ihrer Spende die gemeinsamen Werte und Normen unserer Gesellschaft.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner